Beate Luz
Frauke Musterle
Esther Ruthe
Christiane Schnur

Kurse nach der Geburt

Kurse nach der Geburt

Rückbildungsgymnastik

Mit der Rückbildungsgymnastik in unserer Praxis kann ca. 8 Wochen nach der Geburt begonnen werden. Wir bieten sie in zwei verschiedenen Modellen an:

* Als offener Kurs, d.h. der Einstieg ist jederzeit möglich, die Babys können gerne mitgebracht werden:
Montag & Mittwoch 10-11 Uhr, dort ist 10 mal 1 Stunde vorgesehen
* Als geschlossener Kurs mit Voranmeldung und ohne Babys:
montag abends (8 mal 1:15 Std.)
Kursleitung: Hebamme Beate Luz, Hebamme Frauke Musterle, Hebamme Esther Ruthe, Hebamme Christiane Schnur


mamasport mit Baby
Als Weiterführung bzw. Ergänzung nach der Rückbildungsgymnastik mit speziellen Übungen zur Stärkung und Kräftigung der veränderten Muskulatur.
Die aktuellen Kursdaten finden sich hier Kursdaten mamasport


Beckenbodengymnastik
Ein Kurs zur Auffindung und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur. Er richtet sich an Frauen jeden Alters, die ihren Beckenboden kennenlernen, stärken, spüren, alltagserleichternd einsetzen und schonen möchten, unabhängig davon ob sie schon ein Kind geboren haben oder nicht.
Die Kursarbeit basiert auf dem Konzept von bebo® und beinhaltet ein Anleitungsbuch mit Übungsprogrammen für jeden Tag.
*Als Grundkurs, Voranmeldung notwendig
Gründliches Erlernen der Übungen
*Als Beckenbodentraining 1 Stunde am Abend angeleitetes Training der Übungen
Folgekurse nach dem Grundkurs, 10er Karten möglich.
Kursleitung: Hebamme Esther Ruthe

Babymassage
Als Hebammen freuen wir uns Sie und Ihr Kind noch über die Wochenbettzeit hinaus in diesem Kurs begleiten zu können. In unserem Babymassagekurs (ab ca. 8-13 Wochen nach der Geburt) wird das Wohlbefinden mit Kind über Massagen, zärtliche Berührungen und praktische Sing- und Fingerspiele verstärkt.
Der Kurs möchte über Informationen zur kindlichen Entwicklung und Beobachtung, Verständnis für die Veränderungen fördern. Er ist gedacht als Ruheinsel im oft hektischen Alltag, zum Zeit nehmen für die Bedürfnisse und Entwicklungen des Babys und auch der eigenen, sowie auch als Gelegenheit, Erlebnisse und Fragen auszutauschen und mit der Hebamme zu besprechen.
Kursleitung: Hebamme Beate Luz, Hebamme Christiane Schnur
*Als geschlossener Vormittagskurs, mit Voranmeldung

Kinder-Spiel- und Krabbel-Gruppe, eine Begleitung durch’s erste Lebensjahr-
Eine angeleitete Gruppe mit vorbereitetem Spielraum für eine Begleitung durch das erste Lebensjahr der neuen Familie.
Staunen, zurücklehnen und sich an dem erfreuen was unser Kind heute kann und entdecken, woran es Freude hat, sich mit der Kursleiterin und den anderen Eltern austauschen, Spiele, Ideen, Kontakte und Informationen mit nach hause nehmen sind einige der Möglichkeiten dieser Kurse.

Kursleitung: Margret Bauer, Erzieherin, Waldorfpädagogin, Familienberaterin, Pädagogische Beraterin, Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
* Als Kurs I für Kinder im Alter von ca. 5 bis 8 Monaten mit einem Elternteil.
* Als weitere Folge-Kurse für Kinder von ca. 9 bis 12 Monaten mit einem Elternteil.
Als geschlossener Vormittagskurs, mit Voranmeldung


Heilwickelkurs
Warum tun Heilwickel gut? Mit einfachen Mitteln wird ihr Kind im Krankheitsfall in seinem Heilungsprozess gestärkt und seine Selbstheilungskräfte angeregt. Ein Wickel schenkt dem Kind Zuwendung und fördert so die Heilung . Mittels Wärme- und Kälteanwendung wirkt ein Wickel über die Haut. Er beeinflusst die Durchblutung und den Stoffwechsel mit Hilfe von Wasser oder Zusätzen wie Heilpflanzen, Ölen oder einfachen Haushaltsstoffen wie Kartoffeln, Zwiebeln, Quark.
Ein Wickel wirkt entspannend und beruhigend.
Im Kurs können Sie sich theoretisches Wissen über Wickel aneignen, lernen deren praktische Durchführung und erhalten Unterlagen zum Nachschlagen.
Kursleitung: Ulrike Horrer, Kinderkrankenschwester
* Als Elternschule 2 Samstag Nachmittage, mit Voranmeldung


HebammenPraxis Mainaustrasse
Mainaustrasse 149
78464 Konstanz
+49 (0)7531 81 38 68

Internet Agentur, Konstanz